Vienna March for Science

Gemeinsam für die Wissenschaft

Wissenschaft beruht auf Fakten und gut begründeten Argumenten. Wissenschaft und Technik tragen wesentlich zum Wohlstand sowie zum Bildungs- und Gesundheitswesen bei, auch wenn noch viel zu tun bleibt, um weltweit bestehende Ungleichheiten zu verringern. Angesichts der enormen Herausforderungen, vor denen die Welt in unmittelbarer Zukunft steht, brauchen wir Lösungen, die nur gemeinsam von Wissenschaft und Gesellschaft erbracht und umgesetzt werden können.

Aktuelle politische Veränderungen nicht nur in den USA geben Anlass zu großer Sorge. Die Verfälschung und Verleumdung von Tatsachen zu ideologischen Zwecken bedrohen nicht nur die Wissenschaft, sondern auch die Grundlagen der Demokratie.

Mit dem Vienna March for Science am Samstag, 22. April 2017, rufen wir dazu auf, das Fundament der Wissenschaft zu schützen, zu stärken und zu feiern. Wir sind damit nicht allein. 400 Demonstrationen in aller Welt am selben Tag bezeugen, dass die Wissenschaft gemeinsam mit der Gesellschaft bereit ist, eine offene Zukunft in Freiheit zu gestalten.

Zur Liste der UnterstützerInnen

 

Der Vienna March for Science wird von „Wien Wissen“, einem unabhängigen Verein gemeinsam mit Forschenden, Lehrenden und Studierenden organisiert. Treffpunkt ist am Samstag, 22. April 2017, um 13.00 Uhr der Sigmund-Freud-Park zwischen Votivkirche und Universität Wien. Route und Abschlussort werden noch bekannt gegeben.

Kontakt:
E-Mail: team@ScienceMarchVienna.at
Tel: +43 681 104 401 00
Web: www.ScienceMarchVienna.at
Social media: @ScienceMarchVienna